Photovoltaik

Erneuerbare Energien sind unsere Zukunft- und auch für den eigenen Geldbeutel gut!

Nach § 7 EStG können Sie hohe Steuervorteile geltend machen (IAB) – zur Zeit ggf. auch noch für das Jahr 2017.
Kraftwerkbesitzer werden bringt Freude!

Ökologie wird zur Ökonomie des 21. Jahrhunderts. Die Märkte der Zukunft sind grün. Dezentrale Energieerzeugung ist effizient – sie hat nur geringe Leitungsverluste und attraktive Wirkungsgrade. Die Preise purzeln. Teuer war früher…..

Sichern Sie sich jetzt bis zu 9% Ertrag p.a. in einer boomenden Zukunftsbranche!
Investieren Sie nachhaltig und profitabel direkt in eigene Photovoltaikanlagen  – ganz ohne eigenes Dach. Sie mieten einfach eins. Oder zwei…..

Photovoltaik lohnt sich wieder!

„Satte Renditen dank Photovoltaikanlage auf dem Dach? Nachdem die Einspeisevergütungen 2012 in den Keller gerutscht sind, war es damit erstmal vorbei. Doch inzwischen rechnet sich die Investition schon wieder.“ n-tv.de, 16.11.2017

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine sichere Form der Anlage, für die Sie kein eigenes Dach benötigen
  • Das Dach mit einem 20-jährigen Pachtvertrag + Verlängerungsmöglichkeiten
  • Eine komplett montierte PV-Anlage, unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen
  • den Stromvermarkter für gesicherte langfristige Einnahmen
  • einen Service- und Wartungsvertrag inklusive Technik-Versicherung mit Ausfallschutz
  • eine Kaufpreiszahlung nach Baufortschritt
  • auf Wunsch einen TÜV-Gutachter, der dei Anlage abnimmt (Gegen Aufpreis)

Mit dieser Anlagemöglichkeit investieren Sie in eine vielfach ausgezeichnete grüne Geldanlage. So profitieren Sie nicht nur vom stabilen Geschäftsmodell , sondern leisten mit Ihrer Investition gleichzeitig auch einen Beitrag für die Umwelt.

Das sind die wichtigsten Bausteine eines Direktinvestments in Photovoltaik:

  • Das Dach: Sie erwerben die Rechte am Bau einer von uns vorgeprüften PV-Anlage, sowie den Dachnutzungsvertrag.
  • Die Montage und Installation: Unsere Anlagen werden von erfahrenen Partnerunternehmen gebaut und auf Wunsch durch externe Experten wie zB den TÜV oder DEKRA geprüft und abgenommen.
  • Die Grundbucheintragung: Für jeden Käufer und/oder der finanzierenden Bank wird eine Grunddienstbarkeit in das Grundbuch, Abt. II des Objektes eingetragen. Dadurch kann die Anlage vom Dach nicht mehr entfernt werden, unabhängig vom Immobilieneigentümer.
  • Die Stromvermarktung: Der erzeugte Strom wird an einen Vermarkter abgegeben, der auf den eingespeisten Strom meist noch einen Bonus zahlt.  Durch Inflation rechnet man zusätzlich mit steigenden Vermarktungserlösen. Auch schon während der garantierten Vergütungsphase.
  • Wussten Sie,
  • … dass mit Sonnenenergie das Doppelte des heutigen Weltenergiebedarfs gedeckt werden könnte?
  • … und dass die tägliche Sonneneinstrahlung dem 10.000 fachen der täglich benötigten Energiemenge auf der Welt entspricht?

Die Sonne gehört zu den zuverlässigsten und ältesten Energielieferanten unserer Erde.

Lassen Sie sich dazu beraten, welche Größenordnung für Sie die Richtige sein könnte. Was wir nicht bieten: Gestückelte Kleinanlagen, weil das unserer Meinung nach den Anleger in der steuerlichen Gestaltung zu sehr einschränkt und die aufwändige Stückelung die Kosten nach oben treibt. Was wir für denkbar halten: Bürgeranlagen, bei der der ökologische Gedanke im Vordergrund steht und zusätzliche Kosten für kleinteilige Abwicklung in Kauf genommen wird. Hierzu würden wir bei Interesse ein Konzept entwickeln.

Gerne beraten wir Sie kostenfrei und unverbindlich und machen Ihnen ein individuelles Angebot. Schreiben Sie uns dazu einfach eine Mail mit dem Betreff „Photovoltaik“ an:

buero@vocke-online.de

Oder rufen Sie an: 06222-3182062.

Aktuell in der Prüfung: Blockheizkraftwerke (BHKW) als Geldanlage

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.